Gertraud Fink
Dr.jur. Gertraud Fink

Juristin & Mediatorin

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 664 4606759 gertraudfink@tele2.at

Adresse

5020 Salzburg [/su_column] [su_column size="1/2"] Gertraud Fink [/su_column] [/su_row]

Über mich

  [su_divider] [su_spacer size="50"]    

Reinhold Gsöllpointner
Dr.jur. Reinhold Gsöllpointner

CL-Rechtsanwalt & Mediator

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 664 3388864 rgsoellpointner@utanet.at www.anwaltskanzlei-salzburg.at

Adresse

Hellbrunnerstraße 7a 5020 Salzburg[/su_column] [su_column size="1/2"] Reinhold Gsöllpointner [/su_column] [/su_row]

Über mich

  [su_divider] [su_spacer size="50"]

Otto Hauk
Dr.jur. Otto Hauck

Em. Rechtsanwalt & Mediator

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 662 645604 office@hauckotto.at http://www.hauckotto.at

Adresse

Abfalterhofweg 8, 5026 Salzburg [/su_column] [su_column size="1/2"] Otto Hauk [/su_column] [/su_row]

Über mich

Ich war 35 Jahre als selbständiger Rechtsanwalt in Kirchdorf/Krems mit den Arbeitsschwerpunkten Wohnrecht, Hausverwaltung, Arbeits-, Familien-, Erb-, Nachbarschafts- und Wirtschaftsrecht tätig. Seit mehr als 16 Jahren übe ich auch die Tätigkeit als Mediator im Wirtschafts-, Arbeits-, Familien-, Erb- und Nachbarrecht aus. Mein aktueller Arbeitsschwerpunkt besteht in der Mediation, einem Streitschlichtungsverfahren, bei dem die Konfliktparteien mithilfe einer dritten, unparteiischen Person – dem Mediator – versuchen, alternative Lösungen und Kompromisse zu finden. Gemeinsam mit meiner Gattin Dr. Brigitte Hauck,  biete ich auch CO-Mediation  im Familienrecht an. Meine Gattin ist Klinische Psychologin, Psycho- und Maltherapeutin, Diplompädagogin, sowie gerichtlich zertifizierte Sachverständige für Kinder-Jugend- und Familienpsychologie. Meine Gattin ist auch berechtigt, Familienberatung für den Fall der einvernehmlichen Scheidung gem.§ 95 Abs.1a sowie Familien-, Eltern und Erziehungsberatung gem. § 107 Abs.3 Z1 AußStrG durchzuführen.  

Seit 2011 emeritierter Rechtsanwalt

Qualifikation

  • Erfahrung als Ausbildner von KonzipientInnen, Lehrlingen, RichterInnen und ReferendarInnen (dt. RAA)
  • Eingetragener Mediator seit 2004; Mitglied des ÖBM
  • Jahrzehntelang Vorstandsmitglied eines Sportvereines mit Jugendarbeit
  • Mitglied eines Schiedsgerichts
  • Mitglied der Salzburger Juristischen Gesellschaft
  • Mitglied der ARGE Konfliktklärung
  • Mitglied der ARGE Fair trennen
  • Juristischer Beirat des Stadtvereines Salzburg
  • Mitglied des Redaktionsteams der Zeitschrift Bastei des Stadtvereines Salzburg

Soft Skills

  • Optimistisch
  • Empathisch
  • Ausgeprägtes Gerechtigkeitsempfinden
  • Soziales Denken
  • Offen für Neues
  [su_divider] [su_spacer size="50"]

Natascha Koller
Natascha Koller

Mediatorin & CP-Coach

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 662 877118 nkoller@aon.at www.praxiswerkstatt.com/

Adresse

Im Gusswerk Gebäude 1 Söllheimerstraße 16 5020 Salzburg[/su_column] [su_column size="1/2"] Natascha Koller [/su_column] [/su_row]

Über mich

- eingetragene Mediatorin - Beziehungscoach und Kommunikationstrainerin - Gestalt- und Tanzpädagogin - Dipl. Lebens- und Sozialberaterin - Presse- und Marketingfachfrau 1970 wurde ich in Salzburg geboren. Nach der Handelsakademie begann ich eine Ausbildung im Medien-, Marketing- und Pressewesen. In meinen ersten zehn Berufsjahren war ich auch in diesem Bereich tätig - als Anzeigenleiterin für ein deutsches Sportmagazin und für Cosmopolitan Österreich sowie als Marketing- und Presseagentin für eine österreichische Tourismusagentur. Nach zehn Jahren Medien- und Pressearbeit wollte ich eine Veränderung in meinem Leben und entschied mich für eine Auslandserfahrung. Ich verbrachte ein zweijähriges Sabbatical in Süd-, Mittel- und Nordamerika sowie in Westeuropa, Israel und im arabischen Raum. Die ursprüngliche Lebensweise und der Austausch mit unterschiedlichsten Kulturkreisen, sowie die Arbeit mit Straßenkindern und Heimatlosen boten mir die Gelegenheit, kulturelle und persönliche Prägungen zu erkennen und dadurch auch mehr Toleranz und Gelassenheit zu entwickeln. Angeregt durch meine Auslandserfahrung, gründete ich im Jahr 2000 den Verein AGORA-Österreich und stehe bis heute in leitender Funktion für soziale Arbeit und Hilfsprojekte – www.agora-network.at. Im selben Jahr begann ich eine selbständige Tätigkeit im Pressewesen, Marketing und Handel. Es waren auch meine Erfahrungen im Ausland, die mich dazu inspirierten, Menschen darin zu stärken, Sinn, Erfolg und persönliches Wachstum zu erfahren und soziale Kompetenz im Umgang mit eskalierten Konflikten zu entwickeln. So entschied ich mich für eine Berater-Weiterbildung und startete 2004 eine Ausbildungsreihe in Kommunikations- und Therapiewesen. Seit 2009 bin ich in meiner eigenen Praxis tätig. In meiner Arbeit integriere ich neben verschiedenen Methoden aus der Gestalt- und Bewegunspädagogik sowie aus der humanistischen und systemischen Psychologie. [su_divider] [su_spacer size="50"]

andreas_lakits_lebensberater_salzburg
Andreas Lakits

Mediator & CP-Coach

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 664 3582714 reden@andreaslakits.at www.andreaslakits.at

Adresse

4881 Straß im Attergau [/su_column] [su_column size="1/2"] [/su_column] [/su_row]

Über Mich

  - eingetragener Mediator - diplomierter Lebens- und Sozialberater - systemischer Coach - Supervisor - Vertriebs- und Verkaufsfachmann   Wertschätzender Umgang miteinander, Achtsamkeit und die Bedürfnisse des Menschen sind mir wichtig. Da Menschen auf Grund ihrer Sichtweise auf die selbe Sache unterschiedliche Wahrnehmungen haben, ist das Missverständnis in der Kommunikation die Normalität. Daraus entstehen Konflikte. Die Möglichkeit, Menschen behilflich zu sein, dass Sie gute Lösungen und Wege für ihre Herausforderungen des Lebens finden, ist für mich eine besondere, interessante und wertvolle Aufgabe. Ich freue mich auf Ihr Anliegen!   Jahrgang 1964, geboren in Oberösterreich, geschieden, lebe am Attersee, Vater von 3 erwachsenen Kindern – eine Tochter und zwei Söhne. Nach technischer Grundausbildung war ich über 25 Jahre im Verkauf und Vertrieb von Investitionsgütern in der Kraftfahrzeugbranche tätig. Den Großteil dieser Zeit betreute ich Kunden im Außendienst, in verschiedenen Regionen Österreichs, mit unterschiedlichen Mentalitäten, Kulturen und Dialekten. Ich arbeitete mit Menschen in ihren Rollen als Selbstständige, Angestellte, Arbeiter, Vorgesetzte, Mitarbeiter, Beamte, Hilfs- und Aushilfskräfte, Direktoren, Teilhaber oder Eigentümer. Auf Grund meiner Erfahrungen als Sohn, Kind, Bursche, Mann, Bruder, Ehemann, Vater, Freund, Verkäufer, Kollege und Vorgesetzter entwickelte sich mein Interesse hin zur Persönlichkeits- Bildung, Entwicklung und Veränderung. Die Erfahrungen auf meinem sehr abwechslungsreichen Lebensweg stehen mir heute als Ressourcen zur Verfügung und unterstützen mich in meiner Arbeit. In allen meinen Beschreibungen sind sowohl Frauen wie auch Männer gemeint!   1984                  Abschluss HTL, Fachschule für Maschinenbau 2001 – 2003 Diplomierter Fachwirt für Marketing und Management 2003 – 2004 Berufsreifeprüfung 2008 – 2010 Mediator – eingetragen beim BM für Justiz 2010 – 2011 Abschluss Berufsreifeprüfung 2012 – 2014 Diplomierter systemischer Lebens- und Sozialberater 2014 – 2015 Supervisor

[su_divider]

[su_spacer size="50"]

Stephan Messner
Dr.jur. Stephan Messner

CL-Rechtsanwalt & Mediator

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 7673 6696 ra.dr.messner@aon.at http://www.ra-messner.at

Adresse

Linzerstrasse 2 4690 Schwanenstadt[/su_column] [su_column size="1/2"] Stephan Messner [/su_column] [/su_row]

Über mich

  [su_divider] [su_spacer size="50"]

Ingrid_Novotna-Krabbe-Experten-Netzwerk-Salzburg
Dr. Ingrid Novotna-Krabbe

Ärztin, Mediatorin & CP-Coach

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

Arbeits-und Organisationsmedizin, Mediatorin, Allgemeinärztin +43 676 5058707 medinfo@novotna.at www.SOP-Novotna.com www.sportmedizin-Mittersill.com

Adresse

Felberstraße 58f 5730 Mittersill [/su_column] [su_column size="1/2"] [/su_column] [/su_row]

Mein Anliegen

„Die Welt ist nicht heil, aber heilbar!“ (V.Frankl) Es liegt nicht immer in unserer Macht, ob ein Konflikt zerstörerisch wütet, und Opfer fordert. Aber haben wir in unserem eigenen Möglichkeitsraum Wege aus der Konfliktfalle überprüft? Haben wir unsere angeborenen Fähigkeiten zur Aus-ein-ander-setzung und zur Kooperation genutzt, um zur heilsamen Wirkung eines Konfliktes beizutragen? In dieser schweren aber segensreichen Auseinandersetzung möchte ich Sie gerne begleiten! Denn wenn es uns gelingt im wertschätzenden Dialog Andersartigkeit zuzulassen und in der Aufrichtigkeit Verbundenheit herzustellen, dann sind wir erfolgreich auf dem Weg zu einer Welt, wo Konflikt und Widersprüchlichkeit heilsam ist!

Gina Obermüller
Gina Obermüller

Leben-und Sozialberaterin & CP-Coach

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 664 88869101 aufgeschnuert@aon.at

Adresse

4810 Gmunden [/su_column] [su_column size="1/2"] Gina Obermüller [/su_column] [/su_row]

Vita

Ruth Reith
Ruth Reith

Lebens- und Sozialberaterin & CP-Coach

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 660 1619169 ruth.reith@sbg.at www.aufspurensuche.at

Adresse

Bachstraße 27 5023 Salzburg

[/su_column] [su_column size="1/2"] Ruth Reith [/su_column] [/su_row]

Über mich

Leben-und Sozialberaterin, Kindercoach

[su_divider] [su_spacer size="50"]

portait Gertraut Reitsperger
Mag. Gertraud Reitsperger

Mediatorin & CP-Coach

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 699 192 788 66 mail@gertraudreitsperger.at http://www.gertraudreitsperger.at

Adresse

5020 Salzburg[/su_column] [su_column size="1/2"] portait Gertraut Reitsperger [/su_column] [/su_row]

Über mich

- eingetragene Mediatorin [su_divider] [su_spacer size="50"]

default_avatar
Dipl.Päd. Julia Ulmer

Mediatorin & CP-Coach

Kontakt

+43 699 81 48 1077 julia_ulmer @hotmail.com

Adresse

5600 St. Johann

Vita

Gertrud-Woelke
Dipl.Psych. Gertrud Wölke

Psychotherapeutin, Mediatorin & CP-Coach

[su_row] [su_column size="1/2"]

Kontakt

+43 676 7145721 g.woelke@simt.at www.simt.at

Adresse

Johann- Wolfstraße 13 5020 Salzburg[/su_column] Gertrud-Woelke   [su_column size="1/2"]     [/su_column] [/su_row]

Über mich

Auch nach vielen Berufsjahren macht es mir immer noch sehr viel Freude, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten – sei es um eine gewünschte Veränderung zu erreichen oder bei der Lösung von inneren Problemen oder zwischenmenschlichen Konflikten. Besonders am Herzen liegen mir die Kinder und Jugendlichen, die von den Konflikten in ihrer Familie betroffen sind - z.B. wenn ihre Eltern sich trennen - und die manchmal aus dem Blickfeld der Erwachsenen geraten. Dass auch ihre Situation wahrgenommen wird, ist mir ein wichtiges Anliegen. Die Tätigkeit als Psychotherapeutin, Mediatorin oder Supervisorin hält mich lebendig, ist eine Quelle für persönliche Zufriedenheit und für mich sehr sinnstiftend. Meine Neugierde auf andere Menschen kann ich dadurch wunderbar befriedigen, aber auch meine Lust auf neue Herausforderungen. Um Erwachsene, Kinder und Jugendliche, die zu mir kommen, vielfältig und für sie passend unterstützen zu können, war und ist es mir ein Anliegen, mich ständig in wissenschaftlich anerkannten Verfahren und Methoden fortzubilden : meine erste Ausbildung war in klientenzentrierter Psychotherapie und in Körperpsychotherapie, es folgten die systemische Psychotherapie, Traumatherapie und Ego-State-Therapie. Die hypno-systemische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen macht mir seit ca. 15 Jahren sehr viel Freude. Die Ausbildung in Mediation erfolgte bereits vor 20 Jahren, in Collaborative Practice (CP) vor 8 Jahren. Ich bin gerne , wenn mich etwas Neues überzeugt oder neugierig macht, „frühzeitig dabei“. Neues zu lernen, hält mich jung und lebendig.
  • Studium der Psychologie in Freiburg (D)
  • Über 30 Jahre Leitende Psychologin der Erziehungs- Jugend- und Familienberatung Berchtesgadener Land (D)
  • Selbstständig tätig in freier Praxis in Salzburg und Laufen (D) als Psychotherapeutin, Mediatorin, Supervisorin und CP-Erwachsenen- und Kindercoach
  • Ausbildnerin und Seminarleiterin in den Bereichen Mediation, Collaborative Practice, Kommunikation
  • Gründungsmitglied (1994) und Vorsitzende des Salzburger Instituts für Mediation und Trennungsberatung SIMT
  • Vorstandsmitglied der Deutschen Vereinigung für Cooperative Praxis (DVCP)
[su_divider] [su_spacer size="50"]